PASS

Endverstärker
XA 30.8

30 zauberhafte Watt

 

Die einzige Stereo-Endstufe der Pass XA-Familie läuft – das verspricht das Kürzel „XA“, im reinen Class-A-Modus. Sie leistet 30 Watt pro Kanal an Lautsprechern mit 8 Ohm Nennimpedanz. Das sieht auf dem Papier bescheiden aus, doch Class-A-Watts klingen immer nach sehr viel mehr. Zumal das Netzteil der neuen Point-8-Generation durch die Vergrößerung der Siebkondensatoren (um 33%) deutlich stabiler geworden ist. Fraglos hat die XA30.8 von dem sieben Jahre andauernden Entwicklungsprozess zur neuen Point-8-Endstufen-Generation mit am meisten profitiert. Zum Beispiel bekam die kleine 30er verbesserte Kühlkörper, die die Wärme besser abführen und so zu einer höheren Betriebssicherheit der Transistoren führen. Auch die Spannungsfestigkeit und Stromlieferfähigkeit stieg (wie übrigens auch Abmessungen und Gewicht) gegenüber der Vorgängerin XA30.5 erklecklich. Insofern lässt die XA30.8 auch in größeren Ketten mit normal effizienten Lautsprechern sehr wohl Pass-typisch große, satt-neutrale und feine Klangbilder entstehen: Sie ist der einfachste und günstigste Einstieg in das legendäre Pass´sche Klangideal.

XA 30.8

Class: A
Typ: Stereo
Verstärkung: 26 dB
Frequenzgang: 1,5 Hz ... 100 kHz
Ausgangsleistung (8 Ohm): 30 W
Verzerrung (1 kHz): 1 %
max. Ausgang (Volt): 40
max. Ausgang (Ampere): 20
Eingangsimpedanz: 50/100 kOhm
Dämpfungsfaktor: 150
Ausgangsrauschen: 200 µV
Leistungsaufnahme: 375 Watt
Abmessungen (Breite x Tiefe x Höhe): 48,26 x 53,98 x 19,5 cm
Liefergewicht: 48,1 kg

XA 30.8
Das passt zum PASS XA 30.8