PASS

Endverstärker
XA 100.8

Class A Schaltung. Class A Performance!

 

Wir glauben, dass die neuen XA.8-Modelle das klanglich Beste sind, was wir je gebaut haben. Sicher aber ist, dass sie zu den schwersten gehören. Das Gewicht des XA100.8-Monoblocks hat sich gleich um 12 Kilo gegenüber dem Vorgänger XA100.5 erhöht. Das ist zum Teil dem größeren Netzteil des Neuen geschuldet; die Siebkondensatoren wurden um 33% aufgestockt. Aber auch die neuen, deutlich effizienteren Kühlkörper tragen ihren Teil zum Gewichtszuwachs bei. Letztendlich haben wir durch verschiedene Maßnahmen die Leistungsreserven des XA100.8 erheblich steigern und verfeinern können. Beispielsweise wurden auch die Filterstufen im Netzteil deutlich verstärkt. Das macht die Schaltungen weniger anfällig für Netzstörungen. Schon der XA100.5 bekam ja von der Fachpresse und den Audiophilen weltweit euphorisches Lob. Doch durch die Vielzahl der Maßnahmen konnten wir die Performance der 100er Monos noch einmal deutlich steigern. Aber Eigenlob ist nicht unsere Sache, deshalb lassen wir andere zu Wort kommen. Das deutsche Fachmagazin Audio urteilte in seiner Ausgabe 07/2014: „Riesige Dynamik, großartige Raumabbildung, unmittelbarer, packender Realismus.“ Dem können wir nichts hinzufügen.

XA 100.8

Class: A
Typ: Mono
Verstärkung: 26 dB
Frequenzgang: 1,5 Hz ... 100 kHz
Ausgangsleistung (8 Ohm): 100 W
Verzerrung (1 kHz): 1 %
max. Ausgang (Volt): 48
max. Ausgang (Ampere): 40
Eingangsimpedanz: 50/100 kOhm
Dämpfungsfaktor: 200
Ausgangsrauschen: 200 µV
Leistungsaufnahme: 450 Watt
Abmessungen (Breite x Tiefe x Höhe): 48,26 x 53,98 x 22,86 cm
Liefergewicht: 53 kg

XA 100.8
Das passt zum PASS XA 100.8