McIntosh

Endverstärker
MC275AC

Geschichte neu aufgelegt 

 

Bereits 1949 hat McIntosh unter der Überschrift „Audiophile Verstärker“ ein Patent  für eine revolutionäre Schaltung  mit  niedrigsten Verzerrungen bei großer Bandbreite angemeldet. Die sechste Generation der großen McIntosh Legende hat einen Ausgangstransformer mit erhöhter Bandbreite, eine neue Schaltungstechnik für eine noch stabilere Performance der MC275AC. Thermik und bessere Basskontrolle sind die Schlagworte. Dazu wurde der Klassiker mit massiveren Anschluss-Terminals ausgestattet und inszeniert nun auch die Beleuchtung der sieben Vorröhren mit langlebigen LEDs, die den aktuellen Status des Verstärkers anzeigen. Ebenfalls wurde der symmetrische Eingang verbessert. Es ist und bleibt der beste Röhrenverstärker...

 

MC275AC

Leistung: 2 x 75 Watt an 4/8/16 Ohm - Mono (bridged): 1 x 150 Watt 2/4/8 Ohm

Frequenzgang: 20Hz - 20kHz +0.0dB

Verzerrungen: 0.5%

Geräuschspannungsabstand: 100dB

Dämpfungsfaktor: >14

Abmessungen (BxHxT): 40 x 21 x 30,5 cm

Gewicht: 30,5 kg

360 Grad Ansicht
MC275AC
Das passt zum McIntosh MC275AC