Devialet

Spannungsversorgung
Spannungsversorgung

Das Herz eines Devialets

 

Jedes Devialet Expert System ist mit einem Schaltnetzteil ausgestattet, das dem übrigen System die gesamte Versorgungsspannung zur Verfügung stellt und dabei eine sehr hohe Energieeffizienz erzielt, die bei 90 % liegt.

Dieses intelligente mikroprozessorgesteuerte Netzteil kann seine Versorgungsspannung in Echtzeit variieren. Die Phasenkorrektur (PFC) und die Regelung waren zwar bisher üblicherweise getrennt, aber bei dieser neuartigen Einstufenarchitektur sind sie miteinander kombiniert. Dadurch sind eine höhere Leistungsdichte sowie eine schnellere Reaktion auf den veränderten Energiebedarf möglich.

Die Regelschleife ist ultraschnell und daher besonders gut für den Audioeinsatz geeignet. Die vom Netzteil zur Verfügung gestellte Leistung kann punktuell von 0 zu 3000 Watt variiert werden. Zugleich kann dabei eine durchschnittliche Gleitleistung von 900 W gehalten werden. Die Ausgangsspannung variiert um den Faktor 8 und reicht von +/- 10V bis +/-80V. Sie wird konstant nachgeführt, um die Wärmeverlustleistung des Systems insgesamt zu minimieren.

Ein Symmetrierblock ermöglicht die mehrfache Nutzung der Lasten, die auf Speicherkapazitätsebene auf jeder Stromschiene gespeichert sind, und kann dadurch das Doppelte an verfügbarer Energie zur Verfügung stellen.

 

 

Der Haupttrafo, das Herzstück des Netzteils, ist planar aufgebaut. Er übernimmt gleich zwei Aufgaben: Er leitet die Energie in Paketen weiter und er sorgt für die elektrische Sicherheit des Geräts durch Isolierung der gefährlichen Bereiche. Kompakt und perfekt symmetrisch stellt er Leistungsgrade zur Verfügung, die weit über denen herkömmlicher Lösungen liegen, was die Effizienz sowie die Umweltbelastung primär- sowie sekundärseitig anbelangt.

Dank des Haupttrafos ist das Netzteil der Netzphase gegenüber unempfindlich und arbeitet sehr leise. Besonders niedrig sind die elektromagnetischen Störungen. Darüber hinaus ist das Netzteil universell einsetzbar und kann in allen elektrischen Netzen angeschlossen werden: 90 - 240 V~ 50/60 Hz. Aufgrund der Mikroprozessorsteuerung ist er vor folgenden potenziellen elektrischen Störungen geschützt: Überspannungen, Unterlast, Überlastungen, Stromimpulse. In praktischer Hinsicht ist der Funktionsbereich sogar noch größer und liegt bei: 50 - 240 V~ 40/70 Hz. Den Expert Verstärker können Sie überall auf der Welt einsetzen.

Spannungsversorgung
Das paßt zu Devialet